Startseite Top25-Foren Foren-Kategorien Forum eintragen

Infos zum Forumeintrag
Autor:Tamashi Shiro
Eintrag:21.11.2013
Geändert:-
Besuche:2071
Gründung:17.9.2013
Link:Zum Forum
Bewertung
Forum bewerten
Screenshot
Preview by Thumbshots-Server.com

Links

Apache2 Debian Default Page: It works
It works!

This is the default welcome page used to test the correct operation of the Apache2 server after installation on Debian systems. If you can read this page, it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly. You should replace this file (located at /var/www/html/index.html) before continuing to operate your HTTP server.

If you are a normal user of this web site and don't know what this page is about, this probably means that the site is currently unavailable due to maintenance. If the problem persists, please contact the site's administrator.

Configuration Overview

Debian's Apache2 default configuration is different from the upstream default configuration, and split into several files optimized for interaction with Debian tools. The configuration system is fully documented in /usr/share/doc/apache2/README.Debian.gz. Refer to this for the full documentation. Documentation for the web server itself can be found by accessing the manual if the apache2-doc package was installed on this server.

The configuration layout for an Apache2 web server installation on Debian systems is as follows:

/etc/apache2/
|-- apache2.conf
|       `--  ports.conf
|-- mods-enabled
|       |-- *.load
|       `-- *.conf
|-- conf-enabled
|       `-- *.conf
|-- sites-enabled
|       `-- *.conf
          
  • apache2.conf is the main configuration file. It puts the pieces together by including all remaining configuration files when starting up the web server.
  • ports.conf is always included from the main configuration file. It is used to determine the listening ports for incoming connections, and this file can be customized anytime.
  • Configuration files in the mods-enabled/, conf-enabled/ and sites-enabled/ directories contain particular configuration snippets which manage modules, global configuration fragments, or virtual host configurations, respectively.
  • They are activated by symlinking available configuration files from their respective *-available/ counterparts. These should be managed by using our helpers a2enmod, a2dismod, a2ensite, a2dissite, and a2enconf, a2disconf . See their respective man pages for detailed information.
  • The binary is called apache2. Due to the use of environment variables, in the default configuration, apache2 needs to be started/stopped with /etc/init.d/apache2 or apache2ctl. Calling /usr/bin/apache2 directly will not work with the default configuration.
Document Roots

By default, Debian does not allow access through the web browser to any file apart of those located in /var/www, public_html directories (when enabled) and /usr/share (for web applications). If your site is using a web document root located elsewhere (such as in /srv) you may need to whitelist your document root directory in /etc/apache2/apache2.conf.

The default Debian document root is /var/www/html. You can make your own virtual hosts under /var/www. This is different to previous releases which provides better security out of the box.

Reporting Problems

Please use the reportbug tool to report bugs in the Apache2 package with Debian. However, check existing bug reports before reporting a new bug.

Please report bugs specific to modules (such as PHP and others) to respective packages, not to the web server itself.




Drachenauge

Das Forum "Drachenauge" ist ein Forum über Magie... Mit Magie sind keine Zaubertricks oder so gemeint, sondern echte Magie.. Es ist uns dort wichtig das sich niemand streitet, da dies in vielen Foren der Fall ist, aber wenn sich jemand mit Absicht streiten Möchte, weil er (warum auch immer) gefallen daran findet, kann er es tun, denn dafür wurde extra ein Haupt-Thema erstellt. Allerdings ist es ein Forum über Weiße Magie, da schwarze Magie zu gefährlich sein kann.. Wäre ja blöd wenn jemand der gerade erst lernt Magie zu nutzen durch einen Beitrag lernt einen Dämonen zu beschwören.. Den müsste er ersteinmal loß werden. Dennoch kann man über schwarze Magie schreiben.. Solange man durch den jeweiligen Beitrag nicht lernt etwas zu machen was für manche gefährlich werden kann. Es gibt dort viele Themen.. Wie zb.: Magie, Drachenmagie, Reiki, Blutmagie, Nekromantie, Umfragen, Wicca, Astralwelten/Wesen, Steine, Geschichten, Kinese, Weise Sätze, Druidentum, Chaosmagie und Schamanismus... Das waren allerdings noch nicht alle.. Abgesehen davon können das immer mehr werden, da es sogar ein Hauptthema gibt wo man schreiben kann was es für Hauptthemen geben soll. Wenn es Beschwerden über das Forum, Mitglieder oder Beiträge geben sollte, kann man das im Thema "Beschwerden" schreiben und die Admin kümmern sich darum. Es gibt 2 Admin.. Es werden aber nicht mehr.. Denn wer weiß was passiert wenn jeder administrationsrechte bekommen würde.. Dafür gibt es neben den Mittgliedern noch die "Ränge": "Ehrenmitglied und Moderator"... Man kann auch Spezial-Wünsche äußern.. Dass man da zb. Eine Gruppe haben möchte.. Wo nur Bestimmte Leute rein dürfen oder so... Ihr könnt in dem Forum fragen stellen, diskutieren oder auch Magie-Übungen veröffentlichen.. Solange es niemanden Schadet. Es gibt dort auch ein Punktesystem, welches aber nur dafür da ist damit die Admin euch einschätzen können.. Hin und wieder Machen wir da auch kleine Veranstaltungen.. Aber nur selten. Wenn ihr mal Mit jemanden über etwas reden möchtet was keinen angeht könnt ihr demjenigen eine persönliche Nachricht senden. Auch Bilder könnt ihr hochladen. Es würde uns freuen wenn ihr euch in unserem Magie-Forum anmeldet.. Jeder Magier und nicht-magier ist herzlich Willkommen.. Ihr könnt direkt nach der Anmeldung Beiträge verfassen.. Ihr müsst nicht vorher von jemandem freigeschaufelt werden, allerdings wäre es nett wenn ihr euch im Haupt-Thema "Vorstellung" vorstellen würdet.. Dies ist aber keine Pflicht.. Die Admin auf der Seite Heißen: "Senshì und TamashiShiro"



Copyright © 2010 - 2018 -  | Eintrag bearbeiten | Verlinke uns | FAQ - Hilfe | Regeln | DatenschutzImpressum